Sonntag, 15. Mai 2016

Swiffer XXL Staubmagnet und Swiffer Bodenwischer

Im Rahmen eines Botschafter Projektes von For Me Online habe ich den Swiffer XXL Staubmagnet und den Swiffer Bodenwischer zum testen bekommen.

Im Paket enthalten war folgendes:
Swiffer XXL Staubmagnet Starterkit (Stiel + 2 Staubmagnet Tücher)
eine Packung Staubmagnet Nachfülltücher ( 4Stück )
ein Swiffer Bodenwischer Kit ( Wischer + 8 trockene Bodentücher )
7 Swiffer Staubmagnet und 20 Swiffer Rabatt Coupons zum Verteilen an Freunde


Erstmal zum Staubmagnet XXL:

Das zusammen setzen ist einfach:
Es müssen nur der Griff und der Haltebügel ineinander gesteckt werden. Dann soll man die Fasern des Tuchs gut aufschütteln. Damit die blauen Fasern gut aufgeplustert und die weißen Vliesstreifen an der Perforation von einander getrennt sind. Nun muss nur noch das Staub Tuch auf den Haltebügel aufgezogen werden und fertig ist er.


Der Griff des XXL Staubmagnets lässt sich auf bis zu 90 cm ausziehen. Außerdem kann der Kopf in vier Stufen abgewickelt werden.
Damit kann man sehr gut an Deckenlampen, auf hohe Schränke, auf Türen, Türrahmen, Gardinenstangen, Ventilatoren und so weiter Staub weg putzen.
Also überall wo man sonst nicht ohne Stuhl oder Leiter dran kommt.
Ich bin 1,65m klein und komme nun mit Hilfe des Teleskopstiels bis zur Decke, ohne auf einem wackeligen Stuhl stehen zu müssen.



Die Tücher sollen laut Werbung Staub und Haare in ihren flauschigen Fasern aufnehmen und einschließen. Wie ich fest gestellt habe funktioniert das tatsächlich. Beim wischen über staubige Oberflächen wird auch kein Staub aufgewirbelt. Das ist für mich besonders toll, weil ich unter einer Hausstaub Allergie leide und so beschwerdefrei putzen kann. Hinter der Heizung habe ich besonders viel Schmutz heraus bekommen, wie man auf dem Bild sieht.

Katzenfell wird auch sehr gut aufgenommen und festgehalten. Ich habe nach der Benutzung das schmutzige Tuch geschüttelt um zu schauen ob auch alles drinnen bleibt und wirklich – es ist nichts heraus geflogen.

Besonders praktisch finde ich es, dass die Tücher für jede Oberfläche geeignet sind.

Unsere Katzen verlieren momentan ihr Winterfell und Haaren deshalb sehr stark. Da bin ich froh, dass ich nun einen Swiffer Staubmagnet habe. Damit geht das Staub wischen viel schneller als mit einem normalen Lappen, weil der Staubmagnet sich beim putzen elektrostatisch auflädt und so Staub und Haare wie ein Magnet anzieht. So bin ich innerhalb von wenigen Minuten fertig.

Die Unverbindliche Preisempfehlung:
Swiffer XXL Staubmagnet Starterset: 5,99€
Swiffer Staubmagnet-Tücher 4 er Packung: 3,29€

Den Preis für das Starterset finde ich in Ordnung. Die Nachfülltücher sind meiner Meinung nach nicht wirklich günstig. Im Angebot habe ich sie jedoch schon für knapp 2€ gesehen. Ein Tuch reicht aber auch für mehrmalige Benutzung. Ich benutze eines immer 4 bis 5 mal bevor ich es entsorge.


Nun zum Swiffer Bodenwischer:

Hier ist das zusammen setzen auch einfach:
Der Griff, die drei Stielelemente und der Wischer mit Drehkopf müssen einfach in dieser Reihenfolge zusammen gesteckt werden. Es ertönt bei jedem zusammen stecken dann ein „Klick“ Geräusch. Nun muss nur noch ein Staub Tuch auf den Boden gelegt werden, die Wischfläche des Swiffers darauf gestellt und dann das Tuch auf beiden Seiten in die gezackte Aussparung gedrückt werden. Jetzt ist der Bodenwischer schon einsatzbereit.

Die Wischfläche des Swiffers ist 25 cm breit und der Stiel 125 cm lang.
Der Bodenwischer hat einen flexiblen 360° Drehkopf. Dadurch ist er besonders beweglich, so dass man damit auch an schwer erreichbare Stellen kommt. Zum Beispiel unters Sofa.

Beim wischen nehmen die trockenen Tücher Staub und Haare sehr gut auf und halten den Schmutz fest. Bei Krümeln oder Sand funktioniert das allerdings nicht. Diese werden nur vor dem Swiffer umher geschoben.

Die Tücher sind für alle harten Böden geeignet. Durch die 3D Struktur der Tücher können sie auch auf strukturierten Böden wie z.B. Fliesen verwendet werden.

Je nach Verschmutzung kann ein Tuch auch öfter benutzt werden. Wenn ich jeden Tag kurz durch wische reicht es, das Tuch alle drei Tage zu wechseln. Als ich das erste mal unter dem Sofa gewischt habe, habe ich jedoch so viel Schmutz heraus geholt, dass ich das Tuch gleich entsorgen musste.

Unverbindliche Preisempfehlung:
Swiffer Bodenwischer Starter Kit: 12,99€
Swiffer Staubtücher 18 er Packung: 3,29€

Den Preis für den Wischer finde ich gut, vor allem weil neuerdings im Starterset schon 8 Tücher dabei sind. Früher waren nur 2 dabei. Die Nachfüllpackung ist meiner Meinung nach preislich auch ok.
Es gibt für den Bodenwischer übrigens auch noch feuchte Tücher im Handel.


Mein Fazit:
Wie viel einem die Arbeitserleichterung und die gesparte Zeit wert ist muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich jedenfalls bin vom Staubmagnet XXL überzeugt und möchte ihn nicht mehr missen. Ich benutze ihn alle 2 Tage und da reicht mit ein Tuch etwas länger als eine Woche.
Den Bodenwischer finde ich zwar für zwischendurch praktisch, aber weil bei uns oft Krümel herum liegen benutze ich ihn nicht mehr so oft. Da nehme ich dann eher gleich den Staubsauger. Aber für schwer erreichbare Stellen (z.B. unter dem Bett, wo der Staubsauger nicht hin kommt) benutze ich ihn sehr gerne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen